Schon Ende Februar (wenn nicht noch früher) packt es mich: Ich muss aussäen – vorziehen…. Blumen, Kräuter, Tomaten…. Am Liebsten alles selber vorziehen für den Garten und dann am Besten in solchen Mengen, dass ich sämtlich Schrebergartennachbarn noch mitversorgen kann.mehr…

Gänseblümchen auf dem ein Junikäfer krabbelt

Andere Namen: Maßliebchen, Tausendschön, Allerweltsheil, Augenblume Familie: Korbblütller (Asteraceae) Beschreibung: Wer kennt nicht das Orakelspiel: „Er/Sie liebt mich, er/sie liebt mich nicht?“ Hier gibt das Gänseblümchen – mehr oder weniger zuverlässig  😉 Auskunft. In anderen Bereichen wirkt es dagegen abermehr…

Andere Namen: Schwarzbeere, Schwarzdorn Familie: Rosengewächse (Rosadeae) Beschreibung: Wenn im Herbst alle Sträucher abgeerntet und die Eicheln eingesammelt sind, kann man am Schlehenstrauch noch fündig werden. Schlehen vertragen den ersten Frost gut und verlieren durch ihn ihren herben, adstringierenden Geschmack.mehr…

Andere Namen: Schmeckbirne, Köttenbaum, Baumwollapfel, Quette Familie: Rosengewächse (Rosaceae) Beschreibung: Die Quitte ist ein kleiner sommergrüner, mehrstämmiger Baum. Die Blätter sind wechselständig, länglich eiförmig und anfangs beiderseits dicht weißwollig behaart. Wie bei den Rosengewächsen typisch sind die Blüten fünfzählig undmehr…