Ecoprint, Pflanzendruck … .... oder besser: Bündelfärben

Auf der Suche nach dem Titel für den Beitrag wurde es erstmal kompliziert: Was genau haben wir da denn gemacht? Ethnoprint? Ecoprint? Gefärbt? Gedruckt? Ich denke, von allem ein bisserl was. Am Besten gefällt mir der Ausdruck Bündelfärben und warum der wohl am Zutreffendsten ist, könnt ihr sehr gut an den Fotos erkennen.

Wenn dich beim Durchklicken durch die Bildergalerie die Experimentierlust packt, dann melde dich gerne bei mir für eine neue Aktion im Garten. Gerne können wir dann gemeinsam Pflanzen sammeln und selbstmitgebrachte Stoffe/Shirts/Hemden gemeinsam färben. Eine Beschreibung zum Event wird bald folgen. Eignet sich auch perfekt für einen Kindergeburtstag  😀

Aber jetzt erstmal ein Einblick  😀

Bündelfärben steckt immer voll Überraschungen,  bietet viel Raum für`s Experimentieren und macht einfach richtig Spaß.

Na, und wo der Grill schon warm war haben wir das natürlich auch noch ausgenutzt  😀

…. gut eingeheizt

😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.