Lust auf Wildkräuter im Winter? Oder einfach die tolle Ernte des Frühlings haltbar machen? Natürlich ist trocknen da eine gute Möglichkeit. Mir gefällt aber die tiefgefrorene Variante für z.B. Salatsoßen oder auch beim Kochen sehr gut. Geht ratzfatz! Nachdem diemehr…

Liebst du die Herbstfarben auch so? Die vielen bunten Blätter? Ich wollte gerne die raschelnden Blätter ein bisserl haltbarer machen. Da bin ich auf eine Idee aufmerksam geworden. Total einfach und das Ergebnis ist wunderschön 🙂 Hier eine kleine Anleitung:mehr…

Andere Namen: Grosse Nessel, Hanfnessel, Nettel, Saunessel Familie: Brennnesselgewächse (Urticaceae) Beschreibung: Die Brennessel ist wohl eine der bekanntesten Pflanzen. Wahrscheinlich hat schon jeder Bekanntschaft mit ihren Brennhaare gemacht oder ärgert sich über das wuchernde Unkraut in seinem Garten. Aber diemehr…

Andere Namen: Roßkastanie Familie: Seifenbaumgewächse (Sapindaceae) Beschreibung Ursprünglich stammt die Rosskastanie aus dem Balkan; sie ist in Mitteleuropa weit verbreitet; sie kann bis zu 25 Meter hoch werden und wird als Einzelbaum und auch als Alleebaum verwendet. In den stacheligenmehr…

Andere Namen: Bach-Pestwurz, Echte Pestwurz, Gebräuchliche Pestwurz, Gemeine Pestwurz Familie: Korbblütler (Asteraceae = Compositae) Beschreibung: Die Gewöhnliche Pestwurz erreicht zu ihrer Blütezeit (März – Mai) Wuchshöhen zwischen 10 und 40 Zentimeter. Zu ihrer Fruchtzeit kann sie sogar 100 Zentimeter erreichen. Dasmehr…

In einem Kurzurlaub – mit viel Schnee – bin ich über ein tolles Buch gestolpert. „Knospen und die lebendigen Kräfte der Bäume“ von Gabriela Nedoma. Richtig spannend und ich möchte hier kurz ein bisserl über die Gemmotherapie erzählen. Die Kraftmehr…

Es ist Ostern – mein Lieblingsfest 🙂 und es kommt Frühstücksbesuch. Nach unserer letzten Wanderung, bei der wir die leckeren Kräuter für den Kräuterquark gesammelt haben, stand nun ein Wildkräutersüppchen auf dem Plan. So hab ich mich schon sehr frühmehr…

Es ist soweit 🙂 Der Frühling kommt und es spitzen schon die ersten Kräuter aus dem Boden. Der Bärlauch kann schon geerntet werden und auch Vogelmiere, Giersch und Scharbockskraut wollen uns aus dem Winterschlaf holen. Vogelgezwitscher, blauer Himmel und Sonnemehr…

Andere Namen: Zicchorie, Sonenwedel, faule Gretel, Sonnenwirbel, Blaue Distel, Wegleuchte Familie: Korbblütler Beschreibung: Schon bei den alten Griechen und Römer war die Wegwarte bekannt. Die Wegwarte ist ein kräftiger Busch (bis zu 1,5 m, Pfahlwurzel), deren Stängel sehr verzweigt, leichtmehr…